Unsere Fahrzeuge könnt ihr überholen, unsere Ausbildung nicht!

Wir begrüßen Euch auf unserer Website!

Hier könnt Ihr alles rund um den Erwerb Eures Führerscheins erfahren. Schaut Euch einfach in Ruhe auf unseren Seiten um. Wir würden uns sehr freuen, Euch persönlich in unserer Fahrschule beraten zu dürfen.

Bei uns lernt Ihr den sicheren und verantwortungsvollen Umgang mit den Fahrzeugen. Uns ist es wichtig, dass Ihr auch nach der Ausbildung sicher an das gewünschte Ziel kommt. Unser Team ist darauf bedacht bei Eurer Ausbildung in den theoretischen und praktischen Unterrichten effektiv und zuvorkommend mit euch zu arbeiten. Selbstverständlich ist es auch die Prüflinge vor und während den Prüfungen individuell zu betreuen und sie zu bestärken.

Bei der Auswahl unserer Fahrzeuge steht die Sicherheit an erster Stelle. Überzeugt Euch selbst und kommt in unsere Filialen vor Ort. Wir beraten Euch gerne und stehen auch im Rahmen einer telefonischen Beratung gerne zur Seite.

Eure Fahrschule KM

Motorradbekleidung

Neue Regeln für Motorradbekleidung bei Ausbildung und Prüfung

Seit Mai 2014 darfst du aber auch bei hochsommerlichen Temperaturen keine Ausbildungsfahrt oder Prüfung mehr in Jeans fahren, denn nun gilt diesbezüglich eine neue gesetzliche Regelung.

Fahrschüler, die auf dem Fahrschulmotorrad für den Erwerb der Führerscheinklassen A, A1, A2 oder AM unterwegs sind, müssen seit Mai 2014 bei ihren Fahrten geeignete Motorradschutzbekleidung tragen. Die gesetzliche Regelung der Kleiderordnung während aller Ausbildungsfahrten und bei der praktischen Prüfung ist neu.

Motorradausbildung

Wir bilden das ganze Jahr über die Zweiradklassen aus. Sollten aber die Temperaturen unter 5 ° Celius fallen und/oder sollte es schneien oder regnen machen wir keine prakt. Fahrstunden. Als Fahrlehrer habe ich die Verantwortung für meine “Schüler” während der Ausbildung. Sollte es zu einem Unfall/Sturz kommen bin Ich dafür verantwortlich. Dies möchte ich vermeiden…….:-)
Und bei diesem Wetter muß Mann/Frau auch nicht unbedingt aufs Zweirad, oder?….:-)

Zusätzliche Info:
Der TÜV Hessen muss von November bis März, wetterbedingt, keine Zweiradprüfungen abnehmen!!!

 | tuev.jpg